Dienstag, 8. Juli 2014

Smerakda Giannini druckt Fotos mit Alternativtinte

Auch international bekannte Fotografen wie Smerakda Giannini aus Dättlikon in der Schweiz verwenden bei ihrer Arbeit alternative Druckerpatronen und Tonerkassetten. Die modernen Ersatzprodukte erzeugen Ausdrucke in einer bemerkenswerten Qualität, welche selbst professionelle Anwender wie Fotografen und Grafiker auf ganzer Linie überzeugen. Gleichwohl kosten die Alternativprodukte nur einen Bruchteil des Preises der original Tintenpatronen und Tonermodule der Druckerhersteller. Somit kann man durch den Gebrauch der Ersatzpatronen und Toner-Alternativen die Aufwendungen beim Drucker-Verbrauchsmaterial fühlbar verringern und dies bei einer erstklassigen Druckqualität der Ausdrucke.

Smerakda Giannini Fotos - jede Fotografie ist ein kreatives Meisterwerk
Ab dem 18. Juli dieses Jahres stellt Smerakda Giannini einen Auszug ihrer Werke in Matera in Italien aus, wo sie von jedermann besichtigt werden können. Die Ausstellung läuft bis zum 28. Juli 2014 und hat jeweils von 18:00 bis 22:00 Uhr täglich geöffnet. Weitere Informationen zur Fotoausstellung kann man auf http://smerakdagiannini.blogspot.ch einsehen. Die ausgestellten Fotografien werden durch eigene Texte der Fotografin begleitet sowie mit der Musik von One Bad Martin untermalt. Durch die Werke bekommt man einen guten Eindruck davon, wie die Künstlerin arbeitet, denkt und wie es ist, die Welt mit ihren Augen zu sehen.

Smerakda Giannini Fotoshooting - Das Resultat sind eindrucksvolle Fotografien
Die Fotografin ist sehr erfahren und beherrscht ihr Kunstwerk auf dem Effeff. Durch ihre Empathie kann sie das Modell während des Fotoshootings sehr gut führen und Ruhe ausstrahlen, so dass jedem allfällig vorhandene Angst oder Nervosität sofort genommen wird. Diese Professionalität beim Shooting spiegelt sich selbstverständlich bei den Photos wider, welche eine bemerkenswerte Qualität aufweisen und ganz klar einzigartig sind. Jedes Foto für sich ist ein wunderbares Meisterwerk.

Keine Kommentare:

Kommentar posten