Dienstag, 21. Juni 2011

Resetter für Cli-526 und PGi-525

Der neue Chip Resetter von Peach für die Cli-526 Tintenpatronen und die PGi-525 Druckerpatronen von Canon ist jetzt verfügbar. Der CLi-526 Resetter kann auch für das resetten den grossen schwarzen PGi-525 Tintenpatronen verwendet werden. Ausserdem sind die Peach Chip Resetter auch für weitere Canon Patronen erhältlich, namentlich zum zurücksetzten der CLi-8 und PGi-5 Druckerpatronen sowie für die PGi-520 und CLi-526 Tintenpatronen. Der Resetter ist mit einer Batterie ausgestattet, die für mindestes 100 Resetvorgänge reicht. Ausserem kann die Batterie auch ausgetauscht werden. Eine externe Stromversorgung als also nicht nötig.

Die Peach Chip Resetter kann man direkt über den internationalen Onlineshop des Herstellers bestellen. Lieferungen sind nach Deutschland, in die Schweiz und nach Österreich möglich. Ausserdem kann man auch aus vielen weiteren Ländern bestellen wie Frankreich, Spanien, Ungarn, Tschechien, Polen, Niederlande, Belgien, Italien und England. Die Lieferungen erfolgen jeweils ohne das irgendwelche Zollkosten auf den Besteller zukommen.

Mit dem Chipresetter lassen sich alle orignal Canon CLi-526 Druckerpatronen und original Canon PGi-525 Tintenpatronen resetten. Beim Resetvorgang wird der Tintenfüllstand der betreffenden Patrone wieder auf "voll" zurück gestellt. Somit wird die betreffende Druckpatrone nach dem Resetten wieder als neue, volle Tintenpatrone erkannt. Dies ist vor allem sehr praktisch, wenn man seine Druckerpatrone mit Nachfülltinte wiederbefüllt hat. Durch das Auffüllen mit Druckertinte alleine wird der Chip nämlich noch nicht wieder auf "volle Tintenmenge" gestellt sondern meldet dem Drucker weiterhin, dass die betreffende Patrone keine Druckertinte mehr enthält. Erst durch das Resetten mit dem Peach Chip Resetter wird die Tintenpatrone nachher wieder als voll erkannt. Dieses Vorgehen ist ebenfalls hilfreich, wenn sich in der Druckerpatrone noch genügend Tinte befindet, der Drucker aber bereits die Fehlermeldung bringt, dass die Patrone leer sei.

Der Chipresetter kann mit den Patronen aller Tintenstrahldrucker verwendet werden, welche die Canon PGi-525 Druckerpatronen bzw. die Canon CLi-526 Tintenpatronen verwenden. Dazu gehören die folgenden Drucker.

Canon Pixma iP 4820 und Canon Pixma iP 4850
Canon Pixma iX 6520 und Canon Pixma iX 6550

Canon Pixma MX 882 sowie Canon Pixma MX 885
Canon Pixma MX 886

Canon Pixma MG 5120 und Canon Pixma MG 5150
Canon Pixma MG 5170 und Canon Pixma MG 5220
Canon Pixma MG 5250 und Canon Pixma MG 5270
Canon Pixma MG 6120 und Canon Pixma MG 6150
Canon Pixma MG 6170 und Canon Pixma MG 8120
Canon Pixma MG 8150 und Canon Pixma MG 8170

Neben den Resettern bietet der Schweizer Hersteller Peach für diese Patronentypen auch kompaitble Tintenpatronen an. Diese dienen als günstige Alternative zu den teuren Originalpatronen der grossen Druckerhersteller. Viele weitere Infos über die alternativen Druckerpatronen und Toner erhält man unter www.buypeach.de. Das passende Druckerpapier und Fotopapier zum Ausdrucken von Fotografien auf dem heimischen Tintenstrahldrucker zum günstigen Preis wird ebenfalls im Onlineshop angeboten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten